Kalender

10 Tage Grenzerfahrung Portugal

Bei unserer Rundreise vom 17. bis 26. April wechseln wir immer wieder zwischen Portugal und dem grünen Nordspanien.

Der Duero schlängelt sich von seiner Quelle in den Bergen Nordspaniens bis zur Mündung in den Atlantik bei Porto. Entlang dem Flusslauf erleben wir faszinierende Gegensätze von tiefen Schluchten mit bis zu 500 Metern Höhenunterschied und lieblichen Täler, die von unzähligen Weinbergen umgeben sind.

Erleben Sie die einzigartige Schönheit des Douro-Tals auf portugiesischer und spanischer Seite und freuen Sie sich auf nette Gespräche mit den Pilgern am Jakobsweg.