Kalender

Zusatztermin BMW Werksbesichtigung Berlin

Zum Ende der Motorradsaison 2018, wo schon die neuen Modelle für 2019 produziert werden, wird uns der Zutritt in die heiligen Hallen des BMW Werkes gewährt.
Diese Motorradtour führt uns über die "grüne Grenze" Sachsens in die Heidelandschaften Südbrandenburgs nach Berlin, einer Stadt im permanenten Wandel. Angekommen in Berlin übernachten wir in einem Hotel ganz in der Nähe vom BMW Werk.

Am nächsten Morgen erfahren wir in einer 2,5-stündigen Führung viel Wissenswertes über die einzelnen Abschnitte der Herstellung und gewinnen einen Eindruck vom kompletten Produktionsablauf. Erleben Sie mit uns einen Blick hinter die Kulissen und lassen Sie sich inspirieren von der Welt in blau-weiß.

Winterfluchten Portugal

Portugal ist das perfekte Ziel, um dem deutschen Winter zu entfliehen. Erleben Sie gemeinsam mit uns von November bis März eine Motorradtour durch Portugal und damit verbunden eine AUSZEIT vom deutschen Winter. Auf kleinen Nebenstrecken erleben wir das Hinterland von Portugal und bieten damit verbunden spannende Motorradtouren im Winter.

Es riecht nach Meer, die Sonne taucht die Hügellandschaften der Berge in ein weiches Licht und die Temperaturen bewegen sich bei 15 Grad. Nie war Motorradfahren im Winter schöner! Sorgfältig ausgewählte Unterkünfte, abseits vom Mainstream werden Sie begeistern.

Winterfluchten Almeria

In der Region Almeria erleben wir eine der wärmsten und trockensten Regionen Europas und damit verbunden die beste Möglichkeit für spannende Motorradabenteuer im Winter. Wir entführen Sie von November bis März in das Hinterland von Almeria und erleben gemeinsam die Faszination der wilden andalusischen Landschaft.

Die Übergabe der Motorräder erfolgt nach Ihrer Ankunft in Malaga an unserer Vermietstation. Unser Hotel für die gesamten Tourentage befindet sich in einem typischen andalusischen Ort mit Strandnähe und ist der perfekte Ausgangsort für unsere Touren. 

7 Tage Winterflucht zum Jahreswechsel

Es gibt Tage im Jahr, die sind "gesetzt", es sind die sogenanten Feiertage, die wir jedes Jahr aufs Neue mit Menschen erleben, denen diese Tage wichtig sind. Manchmal aber, sind diese sogennanten Feiertage überhaupt nicht wichtig und wir würden sie viel lieber damit verbringen, das zu tun was uns Freude bereitet.

Wie wäre es mit einer Motorradreise vom 27.12. bis 02.01. über den Jahreswechsel im warmen Spanien? Abseits vom Mainstream und unterwegs in einer kleinen Gruppe, definiert sich hier das Wort "Glück" ganz neu. Was Sie erwarten dürfen ist eine Reise auf den besten Straßen dieser Welt, täglicher Kurvenzauber gespickt mit Gastfreundschaft und hervorragender Gastronomie, die einfach nur Spaß macht.