Kalender

Herzlich Willkommen bei ALMOTO Motorrad Reisen

Jede Motorradreise beginnt mit einem Traum, voller Sehnsucht nach Freiheit und Abenteuer. ALMOTO Motorrad Reisen teilt diesen Traum mit anderen Menschen, die wir teilweise nie zuvor gesehen haben und gehen mit ihnen auf Reisen, die sie zuvor nie erlebt haben.

Es sind die besonderen Momente, die unsere Gäste erleben und die uns mit jedem Kilometer einer Motorradreise neue Erlebnisse mit auf den Weg geben. Wir erwarten etwas Bestimmtes und wir bekommen etwas ganz Anderes. Manchmal ist es nur dieser eine Moment, der alles miteinander vereint und wo Sie sich sicher sein dürfen, dass diese Reise die richtige Entscheidung war. Wir sind unterwegs in über 25 Ländern in Europa und Marokko, die Saison ist 12 Monate lang und unsere Gäste sagen nicht „Tschüss“, sie sagen „Auf Wiedersehen“. Wir sagen „Danke” dafür!


Restplätze für 10 Tage Kurvenzauber Apennin bis Ligurien

Unser Ziel für diese Motorradreise vom 10. bis 19. September ist das grüne Ligurien an der italienischen Rivera. Für unseren Weg haben wir die besten Motorradstrecken von den schönsten Regionen Italiens miteinander kombiniert und damit eine Tour erschaffen, die einzigartig ist.

Wir starten durch die Alpen von Österreich, durchfahren Südtirol und pausieren am Gardasee. Weiter geht es durch die wundervolle Lombardei und über unzählige Pässe im Apennin, bevor wir die Küste von Ligurien erreichen. Die Rücktour führt uns entlang der Toskana, über die einsamen Pässe der Emilia-Romagna, durch Venetien bis in die unbekannte Region Friaul-Julisch Venetien.

Restplätze für unsere Winterflucht zum Jahreswechsel

Manchmal sind Feiertage überhaupt nicht wichtig und wir verbringen diese Tage viel lieber damit, das zu tun was uns Freude bereitet.

Wie wäre es mit einer Motorradreise vom 27.12. bis 03.01. über den Jahreswechsel im warmen Spanien? Abseits vom Mainstream und unterwegs in einer kleinen Gruppe, definiert sich hier das Wort "Glück" ganz neu. Was Sie erwarten dürfen ist eine Reise auf den besten Straßen dieser Welt, täglicher Kurvenzauber gespickt mit Gastfreundschaft und hervorragender Gastronomie, die einfach nur Freude bereitet.

Tagestour Motorrad & Technik – Eine Motorradtour in Kombination mit Workshop

Selber schrauben bedeutet, sich mit dem Motorrad auseinanderzusetzen, den Zustand aktiv wahrzunehmen und auch das Motorrad und dessen Funktion als solches verstehen zu lernen. Das wiederum bedeutet mehr Sicherheit bei Pannen, technischen Problemen und nicht zuletzt beim Fahren.
Es ist immer wichtig, den Zustand des Motorrades regelmäßig zu prüfen um technisch einwandfrei durch die Motorradsaison zu kommen.

Bei unserer Tagestour mit Workshop am 04. September möchten wir Euch vermitteln, wie einfach es ist, sicherheitsrelevante Gegebenheiten am Motorrad zu überprüfen und notfalls Abhilfe zu schaffen.

Unsere beliebten Winterfluchten starten bald wieder!

Eine Motorradgruppe in der wunderbaren Landschaft von Portugal.Ab November sind wir wieder unterwegs mit unseren Winterfluchten in Spanien, Portugal und Marokko . So lange die Unterkünfte noch Platz haben und Mietmotorräder verfügbar sind, können Sie dabei sein. Bei uns gibt es keinen Anmeldeschluss, wir kümmern uns bei einer Buchung auch bis 24 Stunden vor Tourstart, damit Ihr Urlaub zum perfekten Motorradurlaub wird.

Freuen Sie sich auf milde Temperaturen, perfekte Kurvenstrecken und einer wunderbaren Gastfreundschaft. Bei unseren Touren sind wir stets authentisch und landestypisch unterwegs, immer nach dem Motto "klein und fein".

1 Restplatz für 10 Tage Rhône-Alpes – Drôme

Exklusiv ist inklusiv bei dieser Tour. Das Basishotel in Frankreich für unsere Motorradtour 10 Tage Rhône-Alpes – Drôme vom 24.09. bis 03.10. liegt in einem kleinen, historischen Ort, familiär geführt, gastlich und herzlich mit einer hervorragenden Küche.

Unser Tourguide spricht perfekt französisch und öffnet damit so manches Türchen zur Gastfreundschaft bei den Einheimischen. Sonnige Bergpässe und kühle Flusstäler - erleben Sie mit uns die faszinierenden Gegensätze der Rhône-Alpes und des Departements Drôme, direkt an der Grenze zwischen Nord- und Südfrankreich.

Unsere ALMOTO SORGLOS-Option

Ab sofort bieten wir bei allen Buchungen optional eine SORGLOS-Option an. Das Reisen hat sich durch Covid-19 verändert und wir wissen heute nicht, wie die Welt des Reisens zukünftig aussehen wird.

Mit unserer ALMOTO SORGLOS-Option bieten wir Ihnen die Möglichkeit, auch unabhängig von Covid-19, eine gebuchte Motorradreise bis 30 Tage vor Reiseantritt kostenfrei zu stornieren. Im Normalfall fallen 50% Stornierungskosten an, mit der SORGLOS-Option werden geleistete Zahlungen vollständig erstattet. Der Preis unserer SORGLOS-Option richtet sich nach dem Gesamtpreis der Reise und gilt pro Person und Tour.